Sie befinden sich hier: Entsorgungsanlagen / Übergabestellen
 
 
An den Übergabestellen für Elektro(nik)altgeräten gemäß Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) können private Haushalte sowie gewerbliche/öffentliche Einrichtungen kostenfrei Elektro(nik)altgeräte abgeben. Zu beachten ist, dass die Anlieferung von mehr als 20 Geräten vorher mit dem Betreiber der Übergabestelle abzustimmen ist.

Geräte, die aufgrund einer Verunreinigung eine Gefahr für die Gesundheit und Sicherheit von Menschen darstellen, dürfen gemäß Gesetz nicht abgegeben werden.

 
Abgegeben werden können:
 
Gruppe 1
Haushaltsgroßgeräte wie z. B. Waschmaschinen, Geschirrspüler, Herde, Backöfen, Mikrowellengeräte, elektrische Heizgeräte
automatische Ausgabegeräte wie z. B. Heißgetränkeautomaten
  
Gruppe 2
Kühlgeräte aller Art 
 
Gruppe 3
Geräte der Informations- und Telekommunikationstechnik wie z. B. PCs, Laptops, Drucker, Kopiergeräte, Telefone
Geräte der Unterhaltungstechnik wie z. B. Radiogeräte, Fernsehgeräte, Videokameras, Videorekorder, Hifi-Anlagen
  
Gruppe 4
Gasentladungslampen - wie z. B. Neonröhren und Energiesparlampen
  
Gruppe 5
Haushaltskleingeräte wie z. B. Staubsauger, Bügeleisen,Toaster
Spielzeug sowie Sport- und Freizeitgeräte wie z. B. elektrische Eisenbahnen, Videospielkonsolen
Medizinprodukte (mit Ausnahme implantierter und infektiöser Produkte) wie z. B. Geräte für Strahlentherapie
Überwachungs- und Kontrollinstrumente wie z. B. Rauchmelder, Heizregler, Thermostate
Beleuchtungskörper wie z. B. Leuchten für Leuchtstofflampen mit Ausnahme von Leuchten in Haushalten
elektrische und elektronische Werkzeuge (mit Ausnahme ortsfester industrieller Großwerkzeuge) wie z. B. Bohrmaschinen, Sägen, Nähmaschinen
 
Gruppe 6
Photovoltaikmodule
 
 
 
Übergabestellen
   
Pößneck Bitte beachten: nur Annahme von Gruppe 4
Schadstoffannahmestelle im ABZ Wiewärthe
Im Langen Sand
07381 Pößneck
Telefon: (0 36 47) 4 31 39-18
Montag
Freitag
13:00 bis 18:00 Uhr
08:30 bis 18:00 Uhr
13:00 bis 18:00 Uhr
 

   
Neustadt Annahme aller Gruppen
Umtech Entsorgungsgesellschaft mbH
OT Neunhofen
Waldstraße 11
Telefon: (03 64 81) 84 77 10
Montag und Donnerstag
Dienstag und Freitag
Samstag
09:00 bis 18:00 Uhr
08:00 bis 16:00 Uhr
09:00 bis 13:00 Uhr
     

   
Schleiz Annahme aller Gruppen
Becker Umweltdienste GmbH Thüringen
Industriestraße 13
Telefon: (0 36 63) 41 35-0
Montag und Donnerstag
Mittwoch
Freitag
Samstag

07:00 bis 18:00 Uhr
07:00 bis 17:30 Uhr
07:00 bis 16:30 Uhr

08:00 bis 15:00 Uhr

     

     
Saalfeld Annahme aller Gruppen

Industriestraße 3/5 (beim Kontor)

Betreiber:

Städtereinigung R. Ernst & Co. GmbH
OT Kirchhasel, Altsaale 10
Telefon: (0 36 72) 4 41-16, 4 41-21

Montag
Dienstag
Donnerstag
Freitag
Samstag

09:00 bis 17:00 Uhr
09:00 bis 18:00 Uhr
09:00 bis 19:00 Uhr
09:00 bis 16:00 Uhr
08:00 bis 15:00 Uhr
  Hinweis: November bis März samstags von 08:00 bis 12:00 Uhr geöffnet.
   

    
Rudolstadt Annahme aller Gruppen 
Städtereinigung R. Ernst & Co. GmbH
OT Kirchhasel, Altsaale 10
Telefon: (0 36 72) 4 41-16, 4 41-21
Montag, Mittwoch, Freitag
Dienstag und Donnerstag
Samstag
08:00 bis 17:30 Uhr
08:00 bis 18:00 Uhr
08:00 bis 12:00 Uhr
     
     
     
     
     
Unverpackten Altlampen aus privaten Haushalten und aus gewerblichen Einrichtungen, die in haushaltsüblichen Mengen anfallen, können kostenlos abgegeben werden. Bei Abgabe von mehr als 300 Altlampen bitte vorher anmelden! Glühlampen gehören in den Hausmüll und  nicht an die Übergabestelle!

Kleinmengen von Gasentladungslampen können durch Privathaushalte wie bisher am Schadstoffmobil zu den bekannt gemachten Zeiten abgegeben werden. Die Termine erfahren Sie über unsere Serviceabfrage Abfuhrtermine.

Für größere Abgabemengen - in der Regel aus dem gewerblichen Bereich - gibt es Abgabemöglichkeiten über die Firma Lightcycle, Telefon: 80 89) 57 95 96 36, Homepage: www.lightcycle.de
     

 

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zweckverband Abfallwirtschaft Saale-Orla (ZASO) * Wohlfarthstraße 7 * 07381 Pößneck

Telefon: (0 36 47) 44 17-0 * Telefax: (0 36 47) 44 17-44 * Email: zaso.info@t-online.de